14-07-09

SARAH-STEPHANIE - Eiskalter Sommer

Sarah Stephanie 2Mit dem Titel „Eiskalter Sommer“ meldet sich eine junge moderne Frau musikalisch zurück, die mit gerade mal 19 Jahren bereits auf eine jahrelange Erfahrung in der Musikbranche zurückblicken kann.

Als Kinderstar „Stephanie“ konnte sie gemeinsam mit dem Nockalm Quintett den Grand Prix 2002 für sich entscheiden und avancierte danach insbesondere in ihrer Heimat Österreich zu einem Star. Zahlreiche Veröffentlichungen, TV Auftritte und umjubelte Live Auftritte folgten. 2006 entschloss sich der „Teenager“ sich zunächst auf das Abitur zu konzentrieren. 2008 schließlich folgte ein einjähriger Aufenthalt in Amerika, bevor sie vor wenigen Wochen in ihre Heimat zurück kehrte.

2009 entschließt sich die junge Dame, die mittlerweile unter ihrem „echten“ Vornamen, nämlich „Sarah-Stephanie“ auftritt, dazu, wieder ins Rampenlicht zu treten. Aus dem Mädchen von damals wurde eine Frau und genau das spiegelt sich auch in ihrer Musik von heute wieder.

Mit viel Liebe von David Brandes, welcher bereits für die Karrieren von Simone und Christian Lais sowie dem Nummer 1 Dauerbrenner von Bernhard Brink „Geliebt gehasst geweint“ verantwortlich zeichnet, in Szene gesetzt, glänzt „Eiskalter Sommer“ durch eine melancholisch traurige Stimmung in modernem Soundkleid was sicherlich für Akzente im deutschen Schlager sorgen wird.

Tolle Beats gepaart mit ausgefallenen Synthie Elementen und treibenden Gitarrenriffs machen ihre Musik anders – erfrischend anders! Wie ein roter Faden wird der Song getragen von der kraftvollen und dennoch zart anmutenden Stimme Sarah-Stephanie´s. „Eiskalter Sommer“ signalisiert dem interessierten Musikkenner bereits nach wenigen Takten: Sarah-Stephanie hat ihren musikalischen Hafen gefunden!

07:45 Gepost door Radio Go4it in Muziek info | Permalink | Commentaren (0) |  Facebook |

De commentaren zijn gesloten.